Stuttgarter Riester-Rente im Test

Mit der Stuttgarter Versicherung erhalten Kunden die Möglichkeit zwischen den Varianten RiesterRente index-safe und dem Tarif performance-safe zu wählen. Sicherheit der Anlage oder Renditechance. So lässt sich das Motto des Anbieter aus Stuttgart prägnant zusammenfassen. Im Testbericht der Franke & Bornberg Experten kann der Versicherer die Bestnote ergattern und wird mit dem Prädikat „FFF“ honoriert. Sehr gute Testerfolge liefert die Gesellschaft auch in den Tests beim Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) und der Focus Money.

Die fondsgebundene Riester-Rente bietet die bessere Rendite als im Vergleich dazu die klassische Rentenversicherung. Kunden der Stuttgarter haben hervorragende Chancen auf hohe Renditen.

Rang 2. für die Stuttgarter Riesterrente beim Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP)

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) testet in regelmäßigen Abständen die Angebote der Riester-Rente und prüft die staatlich begünstigte Altersvorsorge anhand von vier verschiedenen Teilbereichen. So stellen sich 40 Riester-Renten dem Testbericht. Verglichen werden die Bereiche Rendite, Transparenz, Flexibilität und Unternehmen. Auf dem zweiten Rang landet die Stuttgarter Versicherung im Tarif RiesterRente performance safe. Die Tester vergeben die sehr gute Note 1,4. Testsieger wird die Allianz Versicherung (RiesterRente Klassik), die Alte Leipziger (FiskAL) als auch die R+V (RiesterRente). Auf dem Gebiet der fondsgebundenen Rentenversicherung können die Alte Leipziger (Alfonds-Riester) und die RiesterRente InvestFlex der Allianz.

Jetzt Vergleich anfordern >

Bestnote im Rententest bei Franke & Bornberg

Die Ratingagentur Franke & Bornberg vergibt Ratings von maximal FFF, was einer hervorragenden Bewertung gleichkommt. Die Experten testen in der Regel im Auftrag der Focus Money Zeitschrift. So steht auch die Stuttgarter Riester-Rente im Vergleich. Getestet wird die Riesterrente Hybrid mit Sicherungsfonds. Der Anbieter aus Baden-Württemberg bietet hohe Renditechancen mit dem M-A-X Multi-Asset Index, wer mehr Sicherheit wünscht, kann auf die Stuttgarter RiesterRente performance-safe setzen. Fonds mindern nicht nur die Kosten, die Renditen sind höher als bei einer klassischen Rentenversicherung. Erfahren Sie mehr auch auf diesem Beitrag.

Ökotest berichtet über die Verwaltungskosten der Stuttgarter Riester-Rente

Im Ökotest fühlen die Experten den Verwaltungskosten auf den Zahn und haben ermittelt, dass die Stuttgarter Versicherung die Kosten gleichmäßig steigen lässt. Im Modellfall steigen die monatlichen Beiträge um 0,1 Prozent. In der letzten Beitragszahlung fallen Kosten in Höhe von 6,26 Euro an. Weitere Testberichte und Ratings:

  • DirektRente classic wird beim Analysehaus [ascore] mit „herausragend“ bewertet
  • Sehr gute private Altersvorsorge laut Handelsblatt
  • Grüne Rente wird beim Cash Magazin ausgezeichnet
  • Berufsunfähigkeitsversicherung erhält 5 Sterne im Morgen & Morgen Rating

Hervorragende Testergebnisse erhält auch die R und V Versicherung. Mehr dazu unter http://riester-renten-testsieger.de/r-und-v-riester-rente-test/.

Jetzt Vergleich anfordern >

Stuttgarter Lebensversicherung a.G.

Rotebühlstraße 120
D-70197 Stuttgart

Kontaktdaten
Tel: (0711) 665-0
Fax: (0711) 665-1516
info@stuttgarter.de